In Kennelbach auf der alten Bahnroute

Wälderbähnle

Heute hat sich am Nachmittag mal ein kleines Wolkenloch aufgetan.
Da sind wir spontan zur alten Wälderbahn Strecke gefahren.

Die Geschichte kann man hier nachlesen wenn man will:
http://www.waelderbaehnle.at/geschichte

Wir sind hier oft mit den Eltern lang gegangen in den 80érn.
So sah das damals aus:

Ich und meine Schwester.

Meine Eltern

Es war echt toll so durch den Wald zu streifen. Sind dann auch noch klettern gegangen.
Um einen Eindruck zu geben hier mal ein 3D Panorama:

Anastasia war fest am klettern auf den Steinen. „Cool Papa. Wie Bear Grylls.“

So richtig schön war es hier. Einfach traumhaft die Natur.
Und im Sommer gehen wir hier Baden. Definitiv.

Hier noch 2 Fotos die ich von der Anastasia gemacht habe.
Mit toller Frisur, super Sonne und einfach traumhaft.
Fotograf und Alleinerzieher
Beitrag erstellt 37

Verwandte Beiträge

Beginnen sie damit, ihren Suchbegriff oben einzugeben und drücken sie Enter für die Suche. Drücken sie ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben